Aufrufe
vor 6 Tagen

Amtsblatt Nr. 24 2019 (13. Juni 2019)

  • Text
  • Aktiengesellschaft
  • Unterlagen
  • Eingetragene
  • Konkursverfahren
  • Haftung
  • Gesellschaft
  • Mutation
  • Nord
  • Liquidation
  • Glarus

Amtsblatt Nr. 24 2019 (13. Juni

AMTSBLATT DES KANTONS GLARUS Glarus,13. Juni 2019 Nr. 24, 173. Jahrgang Herausgegeben von der Staatskanzlei des Kantons Glarus 8750 Glarus Telefon 055 646 6012 Fax 055 646 6019 E-Mail: Amtsblatt@gl.ch Verlag: FRIDOLIN-Verlag 8762 Schwanden Eröffnung Vernehmlassungsverfahren Gegenstand der Vernehmlassung: Pflege- und Betreuungsgesetz (PBG). Vernehmlassungsstelle: Departement Finanzen und Gesundheit. Vernehmlassungsfrist: 6. September 2019. Unterlagen: Die Vernehmlassungsunterlagen können auf der Webseite des Kantons (www.gl.ch) abgerufen und heruntergeladen werden. 8750 Glarus, 11. Juni 2019 Namens des Regierungsrates: Andrea Bettiga, Landammann Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Stellenausschreibung Departement Sicherheit und Justiz Kantonspolizei Glarus Wir sind ein modernes Polizeikorps, in welchem 80 Mitarbeitende für Sicherheit und Ordnung sorgen. Unsere Dienstleistungen richten sich nach der Bevölkerung und dem gesetzlichen Auftrag. Zur Nachfolgeregelung und Erhöhung unseres Korpsbestandes suchen wir Sie als Polizeiaspirant/-in (100%) Der nächste Eignungstest findet am 10. Oktober 2019 statt. Der Start der Polizeischule ist für Herbst 2020 oder Frühling 2021 vorgesehen. Aufgaben: Nach Absolvierung der zweijährigen Grundausbildung (1 Jahr Polizeischule, 1 Jahr Praxis), welche Sie mit dem eidg. Fachausweis abschliessen, erwarten Sie allgemeinpolizeiliche Aufgaben im sicherheits-, verkehrs- und kriminalpolizeilichen Bereich. Anforderungen: – gute Schul- und Allgemeinbildung – mind. 3-jährige BBT-anerkannte Berufsausbildung oder Maturitätsabschluss – einwandfreier Charakter und Leumund – CH-Bürgerrecht – gute körperliche Fitness – Mindestgrösse 170 cm (m) und 160 cm (w) – Idealalter 20 bis 35 Jahre – Wohnsitznahme im Kanton Glarus Angebot: – vielseitige und umfassende Ausbildung in allen Sparten des Polizeidienstes – abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kleinen Polizeikorps – angemessene Lohn- und Spesenvergütung bereits während der Ausbildung – zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss kantonalen Richtlinien – Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten Informationen zum Eignungstest sowie zum Auswahlverfahren finden Sie unter www.gl.ch/ kapo. Bei Fragen wenden Sie sich an Herrn Daniel Menzi, Medien- und Personalverantwortlicher, Telefon 055 645 66 66, E-Mail: daniel. menzi@gl.ch. Die Online-Anmeldung zum Eignungstest vom 10. Oktober 2019 finden Sie unter www.werdepolizist.ch bzw. www.werdepolizistin.ch. Stellenausschreibung Kantonsgericht Beim Kantonsgericht des Kantons Glarus ist die Stelle einer/s kaufmännischen Angestellten (100%) per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Glarus neu zu besetzen. Aufgaben: – Gerichtsverfahren administrativ abwickeln – Gerichtsentscheide entwerfen und ausfertigen – Post verarbeiten und versenden – Kunden am Schalter und am Telefon bedienen – allgemeine Sekretariatsarbeiten Anforderungen: – kaufmännische Ausbildung – EDV- und Buchhaltungskenntnisse – zuverlässige und exakte Arbeitsweise – Selbstständigkeit und Teamfähigkeit Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Gerichtsschreiber Oliver Knakowski, Telefon 055 646 53 00. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an das Kantonsgericht, Gerichtsschreiber lic. iur. Oliver Knakowski, Postfach 335, Glarus, oder per E-Mail an: oliver.knakowski@gl.ch. Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Süd Ihre Chance in Glarus Süd. An den zehn Primarund drei Oberstufenschulstandorten von Glarus Süd werden rund 800 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Auf Beginn des Schuljahres 2019/20 suchen wir Primarlehrpersonen mit Interesse an Schulischer Heilpädagogik bzw. Deutsch als Zweitsprache. – Primarschule Mitlödi Pädagogische Klassenassistenz 5 Lektionen (16%) Deutsch als Zweitsprache 10 Lektionen (33%) Die Pensen können kombiniert werden. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Regula Waltisberg, Schulleiterin, E-Mail: regula.waltisberg@ glarus-sued.ch, Telefon 058 611 93 11. Weitere Informationen zur Gemeinde Glarus Süd stehen Ihnen unter www.glarus-sued.ch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die Personalabteilung der Gemeinde Glarus Süd, Alte Landstrasse 25, Ratsherrenhaus, Postfach 17, Mitlödi, oder per E-Mail an: personal@glarus-sued.ch. Ausschreibung Alters- und Pflegeheime Glarus Nord BKP 281.1 PU Bodenbelag, fugenlos 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Alters- und Pflegeheime Glarus Nord. Beschaffungsstelle/Organisator: HSSP AG, z. H. von Klaus Würfel, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, E-Mail: klaus.wuerfel@hssp.ch. 1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken: Adresse gemäss Kapitel 1.1. 1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen: 16. Juli 2019. 1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes: 23. Juli 2019, 16.00 Uhr. 1.5 Datum der Offertöffnung: 30. Juli 2019, 9.00 Uhr, 8050 Zürich. 1.6 Art des Auftraggebers: Andere Träger kommunaler Aufgaben. 1.7 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.8 Auftragsart: Bauauftrag. 1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Art des Bauauftrages: Ausführung. 2.2 Projekttitel der Beschaffung: BKP 281.1 PU Bodenbelag, fugenlos. 2.3 Aktenzeichen / Projektnummer: 16231. 2.4 Aufteilung in Lose? Nein. 2.5 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45215213 – Bau von Pflegeheimen Baukostenplannummer (BKP): 2811 – Fugenlose Bodenbeläge 2.6 Detaillierter Projektbeschrieb: Siehe Offertunterlagen. 2.7 Ort der Ausführung: Näfels. 2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: Beginn: 5. August 2019, Ende: 15. Februar 2021. Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein. 2.9 Optionen: Nein. 2.10 Zuschlagskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 2.11 Werden Varianten zugelassen? Nein. 2.12 Werden Teilangebote zugelassen? Nein. 2.13 Ausführungstermin Bemerkungen: Ausführung der Arbeiten in 2 Etappen: 1. Etappe: Januar 2020 bis Juni 2020 2. Etappe: April 2021 bis Oktober 2021 3. Bedingungen 3.7 Eignungskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.8 Geforderte Nachweise: Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise. 3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Kosten: Keine. 3.10 Sprachen für Angebote: Deutsch. 3.11 Gültigkeit des Angebotes: 120 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote. 3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: www.simap.ch Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch. 4. Andere Informationen 4.6 Offizielles Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, www.gl.ch/amtsblatt. Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Auschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. 8867 Niederurnen, 13. Juni 2019 Alters- und Pflegeheime Glarus Nord Ausschreibung Alters- und Pflegeheime Glarus Nord BKP 281.2 Linoleum Bodenbelag 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Alters- und Pflegeheime Glarus Nord. Beschaffungsstelle/Organisator: HSSP AG, z. H. von Klaus Würfel, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, E-Mail: klaus.wuerfel@hssp.ch. 1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken: Adresse gemäss Kapitel 1.1. 1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen: 16. Juli 2019. 1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes: 23. Juli 2019, 16.00 Uhr. 1.5 Datum der Offertöffnung: 30. Juli 2019, 9.00 Uhr, 8050 Zürich. 1.6 Art des Auftraggebers: Andere Träger kommunaler Aufgaben. 1.7 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.8 Auftragsart: Bauauftrag. 1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Art des Bauauftrages: Ausführung. 2.2 Projekttitel der Beschaffung: BKP 281.2 Linoleum Bodenbelag. 2.3 Aktenzeichen / Projektnummer: 16231. 2.4 Aufteilung in Lose? Nein. 2.5 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45215213 – Bau von Pflegeheimen Baukostenplannummer (BKP): 2812 – Bodenbeläge aus Kunststoffen, Textilien und dgl. 2.6 Detaillierter Projektbeschrieb: Siehe Offertunterlagen. 2.7 Ort der Ausführung: Näfels. 2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: Beginn: 12. August 2019, Ende: 15. Februar 2021. Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein. 2.9 Optionen: Nein. 2.10 Zuschlagskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 2.11 Werden Varianten zugelassen? Nein. 2.12 Werden Teilangebote zugelassen? Nein. 2.13 Ausführungstermin Beginn: 20. Januar 2020 und Ende 27. September 2021. Bemerkungen: Ausführung der Arbeiten in 2 Etappen: Etappe 1 von Januar 2020 bis Juni 2020 Etappe 2 von April 2021 bis Oktober 2021 3. Bedingungen 3.7 Eignungskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.8 Geforderte Nachweise: Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise. 3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Kosten: Keine. 3.10 Sprachen für Angebote: Deutsch. 3.11 Gültigkeit des Angebotes: 120 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote. 3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: www.simap.ch Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch. 4. Andere Informationen 4.6 Offizielles Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, www.gl.ch/amtsblatt. Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Auschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. 8867 Niederurnen Glarus, 13. Juni 2019 Alters- und Pflegeheime Glarus Nord Eröffnung einer Verfügung von Todes wegen im Sinne von Artikel 558 Absatz 2 ZGB Die am 30. April 2019 in Glarus Süd verstorbene Hefti geb. Schott Marie Luise, geboren am 16. August 1932, von Glarus Süd, verwitwet, wohnhaft gewesen in Schwanden, Thonerstrasse 110, hat letztwillig über den gesamten Nachlass verfügt, ohne die gesetzlichen Erben zu berücksichtigen. Da der eröffnenden Behörde die gesetzlichen Erben nicht bekannt sind, liegt diesen die Verfügung von Todes wegen bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus, Fachstelle Erbschaft, Asylstrasse 30, Glarus, zur Einsicht auf. Die gesetzlichen Erben haben sich urkundlich über ihre Erbberechtigung auszuweisen. Sofern bis am 15. Juli 2019 keine Einsprache bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus erfolgt, wird die Erbschaft den eingesetzten Erben gemäss Artikel 559 ZGB auf deren Verlangen ausgehändigt. 8750 Glarus, 13. Juni 2019 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus Handelsregistereintragungen Publikationen nach HRegV Artikel 9 und Artikel 35: 24. Mai 2019 Mutation IBB – Energy Systems AG in Liquidation, Glarus IBB – Energy Systems AG in Liquidation, in Glarus, CHE-103.570.642, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 21 vom 31. 1. 2019, Publ. 1004555317). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. 5. 2019 mangels Aktiven eingestellt worden. 24. Mai 2019 Mutation ACO Passavant AG, Glarus ACO Passavant AG, in Glarus, CHE-108.078.963, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 19 vom 29. 1. 2019, Publ. 1004553156). Eingetragene Person neu oder mutierend: Petruzzi, Philip, von Glarus, in Oberurnen (Glarus Nord), Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 24. Mai 2019 Mutation ALL SPONSORING + RACING GmbH, Glarus Nord ALL SPONSORING + RACING GmbH, in Glarus Nord, CHE-100.015.226, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 90 vom 11. 5. 2018, Publ. 4223239). Eingetragene Person neu oder mutierend: Staub, Kevin Adrian, von Thalwil, in Maienfeld, Gesellschafter, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 1000 und mit einem Stammanteil von Fr. 19000 (bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift). 24. Mai 2019 Mutation Heinrich Zingg AG, Glarus Heinrich Zingg AG, in Glarus, CHE-100.518.390, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 245 vom 17. 12. 2009, S.12, Publ. 5397346). Domizil neu: c/o ALT- HAUS Legal, Schweizerhofstrasse 14, Glarus. Eingetragene Person neu oder mutierend: Rüegg, Conradin Serafin, von Seegräben, in Schluein, Präsident, mit Einzelunterschrift. 24. Mai 2019 Mutation Central Club 69 GmbH in Liquidation, Glarus Nord Central Club 69 GmbH in Liquidation, in Glarus Nord, CHE-109.445.107, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 213 vom 2. 11. 2018, Publ. 1004489492). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. 5. 2019 mangels Aktiven eingestellt worden. 24. Mai 2019 Mutation Ambria Investment & Beteiligungs AG in Liquidation, Glarus Ambria Investment & Beteiligungs AG in Liquidation, in Glarus, CHE-102.642.954, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 22 vom 1. 2.2019, Publ. 1004556277). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. 5. 2019 mangels Aktiven eingestellt worden. 24. Mai 2019 Mutation New Star Euro-Trade GmbH in Liquidation, Glarus Süd New Star Euro-Trade GmbH in Liquidation, in Glarus Süd, CHE-100.489.268, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 213 vom 2. 11. 2018, Publ. 1004489496). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. 5. 2019 mangels Aktiven eingestellt worden. 24. Mai 2019 Mutation Vereinigte Krankenkasse der Stadt Glarus Genossenschaft in Liquidation, Glarus Vereinigte Krankenkasse der Stadt Glarus Genossenschaft in Liquidation, in Glarus, CHE-101. 493.025, Genossenschaft (SHAB Nr. 22 vom 1. 2. 2019, Publ. 1004556282). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. 5. 2019 mangels Aktiven eingestellt worden. 24. Mai 2019 Mutation Interhoval AG, Glarus Interhoval AG, in Glarus, CHE-102.633.553, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 132 vom 11. 7. 2018, Publ. 4351233). Ausgeschiedene Person

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch